Kärcher Fenstersauger WV Classic (WV 50, WV 60, WV 75)

Produktbild Kärcher Fenstersauger WV Classic, ehemals WV 50 Plus, WV 60 Plus und WV 75 PlusUnter dem Produktnamen WV Classic läuft inzwischen die 1. Generation der Kärcher Fenstersauger. Ehemals wurden die Geräte (je nach Set-Zusammenstellung) WV 50 Plus, WV 60 Plus oder WV 75 Plus genannt. Mit diesem praktischen Gerät für die Hausarbeit kann man sich viel Zeit und Kraft beim Putzen der Fenster ersparen. Der WV Classic wurde zwar inzwischen vom deutlich leistungsstärkeren Fenstersauger WV 5, kann aber immer noch günstig erworben werden und beinhaltet alles was man für saubere Fenster und die Reinigung von allen anderen glatten Oberflächen benötigt.

Diese moderne Art der Fensterreinigung ermöglicht ein schnelles und vor allem perfektes Ergebnis und das ganz ohne mühsames Abreiben mit Zeitungspapier oder Microfaser-Tüchern. Streifenfreie Fenster waren noch nie so einfach – ganz ohne Kontakt mit dem unhygienischen Schmutzwasser.

Endlich ist auch der Spaß bei der lästigen Hausarbeit garantiert!

bei Amazon kaufen

Funktionsweise des Kärcher WV Classic

Kärcher Reinigungseinheit für den FenstersaugerDas handliche Gerät, angetrieben durch einen leistungsfähigen Ionen-Akku, wiegt nur knappe 700 Gramm und liegt dabei noch ausgezeichnet in der Hand. So können spielend leicht bis zu 20 Fenster (entspricht ca. 40 – 60 Quadratmeter) mit einer Akkuladung vollständig gereinigt werden. Wird der Strom knapp, wird dies durch eine blinkende rote LED angezeigt, so dass der WV Classic rechtzeitig wieder geladen werden kann. Ein vollständiger Ladezyklus dauert dabei nur etwa 2 Stunden!

Zusammen mit dem Fenstersauger wird außerdem noch eine Reinigungseinheit geliefert. Diese setzt sich aus einer Sprühflasche für die Reinigungsflüssigkeit und einem weichen Microfaser-Pad zusammen, mit der die zu reinigende Oberfläche gründlich geputzt werden kann. Das so aufgebrachte Wasser kann anschließend bequem und ohne Kraftaufwand mit dem Sauger aufgenommen werden, ohne dass es dabei auf den Boden tropft. Zurück bleibt nur ein trockenes und streifenfrei sauberes Fenster.

Kärcher Fenstersauger WV Classic im praktischen EinsatzDie 280 mm breite Absaugdüse ermöglicht dem WV Classic eine Reinigung in wenigen Zügen. Gleichzeitig kommt man damit aber trotzdem in jede Ecke und kann auch kleinere Flächen problemlos bearbeiten. Wer eine noch kleinere Düse benötigt, sollte zur Variante „WV 75 Plus“ greifen, oder die nur 170 mm schmale Absaugdüse separat kaufen.

In einem Sammelbehälter an der Vorderseite des Gehäuses wird das aufgenommene Schmutzwasser gesammelt und kann durch einen Verschluss am Behälter schnell und ohne Kontakt mit den Händen entleert werden. Dies ist nach ungefähr 10 Fenstern nötig, je nachdem, wie viel Reinigungsflüssigkeit verwendet wird.

Aber nicht nur für Fenster und Glasscheiben kann der Kärcher WV Classic verwendet werden. Er eignet sich genau so gut für die Reinigung von Spiegeln, Duschkabinen, Fliesen und allen anderen glatten Oberflächen. Eine besondere Hilfe stellt er bei Dachflächenfenstern dar, bei denen er sehr effektiv ein Heruntertropfen des Schmutzwassers auf den Boden verhindern kann.

3 Varianten zur Auswahl

Auch weiterhin gibt es den WV Classic in den früheren Set-Zusammenstellungen. Es handelt sich zwar immer um das gleiche Grundgerät, das enthaltene Zubehör unterscheidet sich aber geringfügig. So besitzt der WV 60 Plus standardmäßig eine Hüfttasche in der der Fensterreiniger während der Vorreinigung untergebracht werden kann. Der WV 75 Plus dagegen kommt zusammen mit einer zusätzlichen, kleineren Saugdüse zum Wechseln. Alle diese Zubehörteile können aber auch separat gekauft werden (teilweise inzwischen sogar günstiger als im Set!).

WV 50 Plus
WV 60 Plus
WV 75 Plus
Produktbild Fenstersauger WV 50 Plus
- Fenstersauger WV Classic
- Reinigungseinheit
- Ladegerät
- Fensterreiniger Probepäckchen



zu Amazon
Produktbild Kärcher Fenstersauger WV 60 Plus
- Fenstersauger WV Classic
- Reinigungseinheit
- Hüfttasche
- Ladegerät
- Fensterreiniger Probepäckchen


zu Amazon
Produktbild Kärcher Fenstersauger WV 75 Plus
- Fenstersauger WV Classic (weiß)
- Reinigungseinheit
- Schmale Absaugdüse
- Ladegerät
- Fensterreiniger Probepäckchen


zu Amazon

Die Vorteile des Kärcher WV Classic

Mit seinem rundum durchdachten und innovativen Reinigungskonzept überzeugt der Kärcher Fenstersauger in jeder Situation:

  • Praktisches Design mit geringem Gewicht (700 Gramm)
  • Gute Saugleistung (kein tropfendes Schmutzwassers)
  • Austauschbare gummierte Absaugdüse für alle Oberflächen
  • Hohe Akkukapazität für bis zu 20 Fenster (40 – 60 qm²)
  • Hygienisches und streifenfreies Putzen
  • Ionen-Akku-Technologie für kurze Ladezeiten (2 Stunden)
  • Inkl. Reinigungseinheit und Microfaser-Pad

Dieser große Funktionsumfang sorgt dafür, dass der WV Classic sich auch bestens für den professionellen und täglichen Einsatz unter härtesten Bedingungen eignet. Je nach Anwendung kann er zusätzlich mit jede Menge Zubehör ausgestattet werden:

Zubehör passend für den WV Classic

Zusammen mit der zusätzlich erhältlichen Hüfttasche (beim „WV 60 Plus“ bereits im Set enthalten) wird das Arbeiten noch einmal spürbar einfacher und schneller, da der Fenstersauger bei der Vorreinigung mit der Reinigungseinheit nicht mehr ständig auf dem Boden abgesetzt werden muss. Soll auch die Leiter eingespart werden, oder müssen Fenster in großer Höhe (z.B. bei Wintergärten) gereinigt werden, kann der Fenstersauger zusätzlich durch ein Verlängerungs-Set erweitert werden. Dadurch wird das Gerät endgültig universell einsetzbar und erreicht jede zu putzende Fläche.

Verlängerung für den Kärcher FenstersaugerSaudüse klein für WV ClassicHüfttasche als Zubehör für alle Kärcher FenstersaugerReinigungseinheit für Kärcher Fenstersauger (Zubehör)Netzteil für die Kärcher Fenstersauger

Weiterführende Informationen

Soweit die wichtigsten Informationen zum Fenstersauger und der dazugehörigen Reinigungseinheit. Allgemeine Informationen über den möglichen Anwendungsbereich und die Handhabung des Gerätes in der Praxis gibt es auf den folgenden Unterseiten:


Tipp: Das aktuelle Nachfolgermodell (unser absoluter Topseller) gibt es hier: Kärcher Fenstersauger WV 5